Sicher leben

Sicher leben

Wenn es in der Kommune Älmhult zu einem großen Unfall kommt oder eine
Krisensituation auftritt, werden Informationen auf der Website der Kommune veröffentlicht. Außerdem werden Informationen über Radio Kronoberg P4 (101,0 MHz) und über die Facebook-Seite der Kommune verbreitet.

Sollte es lokal, national oder international zu einem größeren Unglück oder zu einer Katastrophe kommen, finden Sie alle erforderlichen Informationen gesammelt auf www.krisinformation.seExternes Link.

Frühwarnsystem

Das Frühwarnsystem für Friedenszeiten heißt in Schweden „Viktigt Meddelande till Allmänheten“ (VMA, Wichtige Nachrichten für die Allgemeinheit). Es wird bei Unglücksfällen und Katastrophen eingesetzt, bei schweren Störungen der öffentlichen Versorgung und in Krisensituationen.

Zum Frühwarnsystem gehören Mitteilungen in Radio und Fernsehen und in bestimmten Fällen ein Sirenensignal. Das Sirenensignal besteht aus einem sieben Sekunden langen Dauerton mit einer Pause von jeweils 14 Sekunden. Sirenen gibt es in allen größeren geschlossenen Ortschaften Schwedens.

Bei Sirenenalarm müssen Sie:

  • ins Haus gehen,
  • Türen, Fenster und Lüftungen verschließen,
  • für weitere Informationen das Radio einschalten.

Die Entwarnung wird durch ein 30–40 Sekunden langes Signal angezeigt. Die Sirenen des Frühwarnsystems werden am ersten Montag der Monate März, Juni, September und Dezember jeweils um 15:00 getestet.

Die vier wichtigsten Telefonnummern

In Schweden sollten Sie einige Telefonnummern kennen, die je nach Situation wichtig sind.

112 – Notruf bei Lebensgefahr und Gefahr für Eigentum und Umwelt

Über diese Nummer alarmieren Sie nicht nur Polizei, Krankenwagen oder Feuerwehr, sondern über die 112 werden Sie auch zum Beispiel mit dem diensthabenden Pfarrer, mit der Giftinformation oder mit der Drogen-Hotline der Schwedischen Zollverwaltung verbunden.

1177 – Krankenberatung

Hier erhalten Sie rund um die Uhr Beratung im Krankheitsfall.

114 14 – Polizei (außer im Notfall)

Wenn es akut ist, rufen Sie unbedingt die 112 an.

113 13 – Info-Service bei Krisen und Katastrophen

Vi använder cookies för att förbättra din upplevelse. Genom att surfa vidare accepterar du dessa cookies.